zurück

Montag 28.10. 18.00 Uhr

Biden vs. Trump

Schicksalswahl für die USA und die Welt

Votrag mit Q&A

Ort: Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart
Eintritt: Frei
Sprache: Deutsch
Anmeldung: anmeldung@daz.org


Am 5. November kommt es zu den weltweit wichtigsten Wahlen seit 1945. Warum stehen sich mit Biden und Trump die ältesten Kandidaten der amerikanischen Geschichte gegenüber? Was bedeutet der Ausgang der Wahl für die Welt?

Stephan Bierling diskutiert diese und weitere Fragen auf Grundlage seines soeben erschienenen Buchs „Die Unvereinigten Staaten. Das politische System der USA und die Zukunft der Demokratie“ (C.H. Beck).


Mit: Prof. Dr. Stephan Bierling, Universität Regensburg
In Kooperation mit:
Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

Prof. Dr. Stephan Bierling

leitet die Internationale Politik an der Universität Regensburg. Er analysiert die globale Sicherheits- und Wirtschaftsordnung sowie die US-Innen- und Außenpolitik regelmäßig für TV, Radio und Presse und berät Politik und Unternehmen. Bierling hatte Gastprofessuren in den USA, Israel, Südafrika und Australien inne. 2013 wurde er in einem deutschlandweiten Wettbewerb zum „Professor des Jahres“ gewählt, 2003 erhielt er den Preis für gute Lehre des Freistaats Bayern. 2020 veröffentlichte er den Spiegel-Bestseller „America First. Donald Trump im Weißen Haus“.