zurück

Montag 25.01. 19.00 Uhr

Checking In: Einschätzungen und Perspektiven nach der Amtseinführung des US-Präsidenten

Vortrag

Election 2020


Ort: Zoom
Eintritt: Eintritt frei
Sprache: Deutsch 


Die Amtseinführung ist vollbracht, aber wie geht es nun weiter? Prof. Dr. Stephan Bierling, Professor für Internationale Politik, gibt einen Rückblick über den Verlauf eines außergewöhnlichen Wahlkampfes, der durch die Ausbreitung des Coronavirus erschwert wurde und zieht eine Bilanz der vergangenen vier Jahre von Donald Trumps Präsidentschaft. Was kann man von dem neuen Präsidenten der USA erwarten und wie kam es zum Wahlerfolg am 3. November 2020?


Mit: Prof. Dr. Stephan Bierling, Universität Regensburg
In Kooperation mit: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart, Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Konrad-Adenauer-Stiftung und Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.

Prof. Dr. Stephan Bierling

Prof. Dr. Stephan Bierling lehrt Internationale Politik und Transatlantische Beziehungen an der Universität Regensburg. Er war Gastprofessor in den USA, Israel, Südafrika und Australien und kommentiert die amerikanische und deutsche Politik regelmäßig für die NZZ und die FAZ sowie in Rundfunk und Fernsehen. In der Nacht vom 3. auf den 4.11. analysierte er die US-Wahl live für die Sondersendung der ARD. Sein neuestes Buch heißt „America First. Donald Trump im Weißen Haus. Eine Bilanz“ (C.H.Beck 2020).