zurück

Donnerstag 02.02. 18.00 Uhr

Eröffnung: Das Nordamerika Filmfestival

Location: Robert-Bosch-Saal, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
Entrance: Free
Language: German/English 
Registration: Not necessary


DAS NORDAMERIKA FILMFESTIVAL kehrt endlich wieder als Präsenzveranstaltung zurück nach Stuttgart. Das Motto für 2023 lautet MORE THAN LEATHER AND FEATHER.

Stuttgart feiert seit 2004 alle zwei Jahre ein in Europa einzigartiges Filmfestival, das mit einem attraktiven Filmprogramm, einer Vielzahl an indigenen Gästen und reichhaltigen Bildungs- sowie Kulturangeboten beeindruckt. Indigene Filmschaffende geben mit ihren selbst verfassten und unabhängig produzierten Filmen authentische Einblicke in das alltägliche Leben, die Kultur und das Erbe der indigenen Bevölkerung Nordamerikas.

Das Festival wird feierlich am 2. Februar um 18.00 Uhr im TREFFPUNKT Rotebühlplatz eröffnet.

Weitere Informationen unter www.nordamerika-filmfestival.com.


THE NORTH AMERICA FILM FESTIVAL is finally returning to Stuttgart as an in-person event. The motto for 2023 is MORE THAN LEATHER AND FEATHER.

Every two years since 2004, Stuttgart has been celebrating a film festival unique in Europe, which impresses with an attractive film program, a large number of indigenous guests and rich educational as well as cultural programs. Indigenous filmmakers provide authentic insights into the everyday life, culture, and heritage of North America’s indigenous population with their original and independently produced films.

The festival will  be officially opened on February 2, 6 p.m. at TREFFPUNKT Rotebühlplatz.

More information via www.nordamerika-filmfestival.com.


Moderated by: Anja Lange
In cooperation with: Das Nordamerika Filmfestival, Eberhard Karls Universität Tübingen, Volkshochschule Stuttgart, d.a.i. Tübingen
Supported by: LBBW Stiftung, die Universitätsstadt Tübingen, Regierungspräsidium Tübingen