zurück

Portrait Gabriele: Berkant Demiralp
Samstag 20.07. 15.15 Uhr

Urban Jazz & Hip-Hop: Gabriele

Jazzkonzert


Im Rahmen des Sommerfestivals der Kulturen 2024


Ort: Marktplatz Stuttgart
Eintritt: frei


Beim 21. Sommerfestival der Kulturen (19.-24.07.24) wird sechs Tage lang gefeiert, getanzt und geschlemmt. Der Festivalsamstag steht ganz im Zeichen von Global Beats aus Baden-Württemberg: Bei den „BW Sessions“ treten von einer Bürgerjury ausgewählte Künstler*innen aus dem Ländle auf – womit die baden-württembergische Weltmusik-Szene eine eigene Plattform erhält.

Das DAZ präsentiert die Session von Gabriele! Zwischen urbanem Jazz und modernen Hip-Hop-Einflüssen ummantelt die Multiinstrumentalistin Gabriele Maurer lyrische Melodien mit treibenden Grooves und beeindruckendem Gesang.

Gabriele Maurer entdeckte im Alter von drei Jahren ihre Liebe zur Musik. Gemeinsam mit ihrer Band spielt die junge Wahl-Mannheimerin seit 2018 eine einzigartige Mischung aus Urban Jazz, modernem Hip-Hop und Groove Sounds. Eindrückliche Botschaften von Erfahrungen von Ausländerfeindlichkeit und Sexismus, Liebe und Frustration – all das verpackt Gabriele Maurer in lyrischen Melodien und warmen Gesängen. Wer sind wir? Wer wollen wir sein? Diesen Fragen, und die Frage nach dem, was uns vereint und bewegt, stellt sie uns in ihrer Musik. Das Konzert ist ein absolutes Highlight für alle Jazzliebhaber, und diejenigen, die Künstler*innen aus der Region entdecken und unterstützen wollen.


Mit: Gabriele Maurer, Musikerin
In Kooperation mit:
Forum der Kulturen Stuttgart