Mitarbeit

Aktuelle Stellenangebote

Momentan sind alle Stellen besetzt.

Informationen für Praktika, Hiwi-Stellen und FSJ Kultur finden Sie weiter unten.


Für Studierende

Während des Studiums können Sie uns mit einem Praktikum, als studentische Hilfskraft oder Student Ambassador unterstützen und gleichzeitig wertvolle Praxiserfahrung für Ihre berufliche Zukunft sammeln. Wir suchen Studierende, die idealerweise einen Bezug zu den USA haben, z. B. durch ein Studium der Anglistik/Amerikanistik oder Auslandserfahrung in den USA, ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift besitzen und souverän mit Microsoft Office Anwendungen umgehen können.

Praktika

Aktuell besetzen wir unsere Praktikumsstelle für die Bereiche Kulturprogramm & Presse-/Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) ab September 2021 neu.

Im Herbst 2021 erhalten Sie u.a. Einblicke in die Vorbereitung und Umsetzung von Veranstaltungen und Projekten rund um unser Jubiläum 75 Years of Transatlantic Ties – Speech of Hope, Amerikahaus & DAZ Stuttgart. Weitere Informationen finden Sie in unserer ausführlichen Stellenausschreibung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail!

Gerne können Sie sich bereits jetzt schon auch auf Praktika zu einem späteren Zeitpunkt bewerben.
Bewerbungen für Praktika sind jederzeit möglich! Für ein Praktikum bei uns sollten Sie mindestens 12 Wochen in Voll- oder Teilzeit einplanen.

Studentische Assistenz

Wir suchen aktuell eine studentische Assistenz (m/w/d) für unser Kulturprogramm (10 St./Woche). Mehr Informationen finden Sie in der ausführlichen Stellenbeschreibung.

Aktuell sind wir außerdem auf der Suche nach einer studentischen Hilfskraft für den Bereich Kommunikation und Gestaltung auf Honorarbasis. Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail!

Student Ambassador

Aktuell sind alle Stellen besetzt.


FSJ Kultur

Mit einem FSJ Kultur gewinnen Sie ein Jahr lang Einblicke in unsere Arbeit als Kulturinstitut.

Das FSJ Kultur dauert von September bis August. Der nächstmögliche Bewerbungszeitraum ist 2022/2023. Interessierte Jugendliche können sich zwischen Mitte Januar und Mitte März 2022 anmelden. Das Anmeldeverfahren wird von der LKJ Baden-Württemberg koordiniert, daher richten Sie Ihre Fragen zum Verfahren bitte direkt dorthin.

Die Anmeldung erfolgt über die zentrale Plattform der Freiwilligendienste Kultur und Bildung.
Mehr Informationen zum FSJ Kultur finden Sie auch auf der Webseite der LKJ.


Opportunities for U.S.-American Native Speakers

We also offer several paid or volunteer opportunities for U.S.-American native speakers who would like to get involved with the DAZ.

English teachers (freelance basis)

For our language program, we exclusively work with American teachers. Requirements are a qualification in ESL/EFL, teaching experience and a college degree. Currently all of our teaching positions are filled but we’re always looking forward to meet new English teachers to potentially work with in the future. Please note that due to the mission of the DAZ, we can only consider applications from American native speakers from the United States. Please get in contact with Desirée Nieß.

Speakers (freelance basis)

With our America Explained presentations series, we give middle and high school students the opportunity to learn more about the U.S. first-hand from an American perspective through interactive presentations. Speakers should be flexible and comfortable interacting with a teenage audience. Currently all of our speaker positions are filled but we’re always interested in meeting potential speakers to work with in the future. Please get in touch with Kathrin Büttner.

Conversation Days participants (volunteer)

On Conversation Days, we visit German high schools and give students the chance for short one-on-one conversations with young Americans. This is a great opportunity especially for university students who would like to volunteer and get involved with the German-American Center during their time in Germany. The program duration is usually between November and May. Please get in touch with Kathrin Büttner.